Willkommen im Wunderland ♥
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ke´ri

Nach unten 
AutorNachricht
Micaiah Tomlinson

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 14.04.14
Ort : Hamm

BeitragThema: Ke´ri   Mo Apr 14, 2014 10:53 pm

Fremde/r
*Und die Moral von der Geschicht´:
Vertraust du, was du wahrnimmst nicht,
dann wird das Leben schnell zur Falle –
ja, achtsam sein, gilt für uns alle. *

Allgemein

Vorname:
Ke´ri

Nachname:
Fermon

Alter:
16

Geschlecht:
Weiblich

Herkunft:
Sie kommt aus dem Märchen
Rotkäppchen

Inventar:
- Ein Gewehr welches sie von Ihrem Vater bekam
- Dolch
- Seil
- Bonbons
Teeblätter : Erdbeer Sahne

Aussehen

Bild: *Hier fügt ihr bitte ein Bild eures Charakters in seiner Alltagskleidung ein* (Bitte bei größeren Bildern Spoilern!)

Größe:
1,67

Gewicht:
So etwas fragt man ein Mädchen nicht!!!

Besonderes: *Hat euer Charakter noch ein auffälliges Merkmal? Ein besonderes Assecoire? Eine kleine Narbe, ein Tattoo?*
Ein besonderes Assecoire? Wohl eher sonderbar. Sie trägt eine weiße Hasenpuppe bei sich. Wenn sie traurig ist, redet sie nur über diese Hasenpuppe mehr dazu aber bei Charaktereigenschaften....


Erscheinungsbild:

Sie trägt ein weißes Rüschenkleid. Darüber einen grünen  Kapuzenmantel wo am ende zwei Hasenohren aus Stoff befestigt sind. Am rechten Hasenohr ist ein Großer Rosa Knopf angenäht. So ein Knopf findet man auch wieder an der Manteltasche zwar etwas kleienr. Er dient zum Verschluss der Manteltasche. Am Kapuzenende, Am Mantelende sowie am Ärmelende, befindet sich ein anders Farbiger Stoff. Die Ärmel des Mantels sind trennbar, sodass man auch wenn es einem zu heiß wird die Ärmel abmachen kann. Ein paar farblich abgestimmte Stiefel in der Farbe des Mantels. Dazu rosa Socken die wieder mit dem weißem Kleid Harmonieren und der Schleife, welche sich am Kragen des Kleides befindet. Das Ende des Mantels sowie der Ärmel sind auch wieder mit einem weißen Stoff abgeschlossen, der etwas gezackt endet. Am Rücken des Mantels, ist ein Band an dem Ende eine flauschige Kugel hängt. Diese soll wohl an den Schweiß eines Hasens erinnern.

Ihre UAgen haben die gleiche farbe wie ihr Haar


Charakter

Charakter:
Das was Ke´ri sich vornimmt, das will sie auch schaffen. Sie hasst es zu verlieren. Von ihrer Persönlichkeit, ist sie eher ruhig. Sie redet nicht viel aber wenn sie redet, dann sagt sie das, was sie auch denkt. Sie lässt sich ihren Mund nicht verbieten. Weiß aber wann es richtig ist zu schweigen. Ihr Vater war Jäger und nahm sie schon von klein auf mit auf seine Arbeit. So lehrte er ihr was sie wissen muss. Ihr Vater war der einzige, den sie in ihrer Familie noch hatte. Und als dieser einen tragischen Unfall hatte, so verfiel sie in eine Traurigkeit. Sie ging zwar durchs Dorf, hörte aber auf mit den Leuten zu reden. Sie vertraute niemandem mehr. Sie trug eine Hasenpuppe mit sich. Und redete sogar mit dieser. Alles nur weil sie einsam war?? Die Leute mieden sie deshalb weil man sie für verrückt hielt. Bis auf Rotkäppchen. Diese hatte den Mut auf Ke´ri zuzugehen. Sie freundete sich mit ihr an. Unternahm was mit ihr sodass Ke´ri wieder anfing mit Leuten zu reden. Außer wenn sie Traurig ist. Dann redet sie noch über die Handpuppe. Der sie den Namen Kyou gab. Als Rotkäppchen ihr erzählte, das der große böse Wolf sie und ihre Großmutter töten wollte, so setzte sie sich das Ziel diesen zu Jagen und nieder zu strecken. Und wenn sie sich was in den Kopf setzte so zieht sie es auch durch.......

Stärken:
- Sportlich
- bleibt in Stressigen Situationen ruhig , wird nicht panisch

Schwächen:
Eine Schwäche von Ke´ri ist die Angst vor Gewittern. Wenn sie Donnern- oder Blitgeräusche hört, bekommt sie Angst und versucht sich meistens zu verstecken. Kann sie sich nicht Verstecken, ist sie vor Schreck unfähig sich zu bewegen. Dies könnte einen Kampf erschweren, gegen einen Gegner der sich mit Blitzen auskennt. Wenn es solch einen Kampf überhaupt möglich macht. Wenn sie vor Schock erstarrt ist so müsste man sie lautstark anreden oder wachrütteln.

Farbenblind : Rot – Grün – Sehschwäche : Ke´ri kann die Farben rot und grün schlechter als Normalsichtige unterscheiden. Dies hindert sie jedoch nicht im geringsten den großen bösen Wolf zu jagen ....nur Autofahren sollte sie lieber nicht ....

Hasst Spinnen. Ke´ri kann sich mit Spinnen so gar nicht anfreunden und würde alles darum geben, den Tierchen aus den Weg zu gehen.



Vorlieben:
Ke´ri mag Tee egal welche Sorte. Ihre Lieblingstiere sind Hasen deshalb trägt sie auch einen Mantel mit Hasenohren. Gegen gute Musik hat sie nichts einzuwenden. Und natürlich mit ihrer besten Freundin Rotkäppchen shoppen zu gehen

Abneigungen:
Nervige Leute die einen ein Ohr abkauen...das heißt so viel Leute die zu viel reden. Ungerechtigkeit und den bösen Wolf da Rotkäppchen ihr erzählte, das er sie und ihre Großmutter umbringen wollte.....

Ängste:
Sie hasst Spinnen und hat Gewitterangst.

Wünsche:
Alles zu tun das wieder Frieden in ihrem Land herrscht

Und als sie ins Wunderland viel änderte sich ihr Ziel ein wenig und zwar
den Wolf finden , und ihm trotzdem in den Hintern treten für das , was er Rotkäppchen antat

Beziehung: *Single oder Vergeben? Romance Rpg~*
öööhm singel


Waffe:
Ein Jagtgewehr welches sie von ihrem Vater bekommen hat
das trägt sie am Rücken es ist befestigt mit einem Trage Gurt.
Dolche welche sie in ihrer Kleidung versteckt hat
1x im  rechtem ärmel , 1x im linken Ärmel , 1x im Linken Stiefel
(da sie Linkshänder ist, fällt ihr der Umgang mit Links einfacher)

Sie trägt auch Drahtseil bei sich ähnlich wie eine Angelschnur

Kampfstil:
Mit dem Gewehr auf Distanz. Zur Notwehr im Nahkampf benutzt sie die Dolche oder verwendet auch das Drahtseil.

Pairingswunsch: *Blood, Boris oder vielleicht Peter? Es ist jedoch nicht garantiert das der Wunsch auch in erfüllung geht!*

Öhhhhhhhhhhhm bitte nicht Marry Go Round XD

Story:
Ich war so glücklich ich wohnte mit meinem Vater in einer schönen Hütte im Wald. Und nein dies ist kein Anfang einer Horror Story mit einer Hütte im Wald. Mein Vater war ein Jäger und er verdiente so sein Geld. Schon von klein auf erklärte er mir den Wald, wie man sich in der Wildnis am besten zurecht findet, welche Früchte und Pflanzen giftig waren und wie man mit einem Gewehr umging. Ich lernte Fallen zu bauen und aufzustellen eben all das womit sein Vater Geld verdiente. Die Zeit verging und eines Tages nahm er mich mit zu einer alten Dame. Diese hatte eine Enkelin. Welche Rotkäppchen hieß. Doch ich hatte mit diesem Mädchen nichts am Hut. Die Großmutter erzählte meinem Vater, das sie mit dem Wolf der den Namen Morro trug, zum Uno spielen verabredet war. Huh? Hörte ich da richtig hin?? Die alte Dame traf sich mit einem Wolf?? Um mit ihm Karten zu spielen??? So etwas konnte ich nicht glauben. Und deshalb legte ich mich auf die Lauer als mein Vater wieder ging ich wartete, bis es Abend wurde nur um zu sehen das der Wolf wirklich Karten spielte. Ich war fast eingeschlafen da klopfte es bei der alten Dame. Doch ich sah einen Jungen Mann...und keinen Wolf hatte sie sich etwa geirrt??? Verdattert ging ich wieder Heim um mir eine Standpauke von meinem Vater anzuhören. Weil ich solange noch weg war. Nie hätte ich zu der Zeit gedacht, das ich eines Tages dem Wolf hinterher jagen würde und so in ein tiefes Loch falle aber dazu später. Ich war in meinem Leben so glücklich doch dieses Glücksgefühl änderte sich mit einem Schlag. Ich erfuhr von einem Polizisten , das mein Vater einen tragischen Arbeitsunfall hatte und so ums Leben kam. Diese Nachricht traf mich so sehr, das ich erst einmal alleine sein wollte. Ich sprach mit niemanden mehr und zog mich zurück. Der einzige mit dem ich redete war wohl ich selber. In Form einer Hasenhandpuppe, der ich den Namen Kyou gab. Leute fanden mein verhalten seltsam und verrückt und so mieden auch sie mich bis eines Tages dieses Mädchen von damals zu mir kam. Rotkäppchen. Wäre sie nicht zu mir gekommen, ich wäre wohl eingegangen. Dank ihr benahm ich mich wieder mädchenhafter wir gingen zusammen Shoppen, machten Kissenschlachten und viel anderen Kram den Mädchen unter einander halt machten. Ich fing wieder an mit Leuten zu reden ohne die Handpuppe zu benutzen. Nur manchmal, wenn ich Traurig bin so rede ich über dieses Häschen. Ich und Rotkäppchen wurden beste Freunde. Deshalb war ich auch so wütend auf diesen bösen Wolf. Rotkäppchen kam eines Tages bei mir an. Mit Tränen in den Augen und erklärte mir, das der große böse Wolf einen Mordanschlag, auf sie und ihre Großmutter geplant hatte. Nur ganz knapp sind sie ihm entkommen. Aber er drohte ihnen er würde noch einmal wiederkommen, um die Großmutter zu fressen. Ich nahm ihre Hand, sah sie an und versprach ihr dem Wolf nieder zu strecken. Und so lauerte ich mit meinem Gewehr an Großmutters Hütte um auf den Wolf zu warten. Er wollte die Tür öffnen doch ich stellte mich ihm in den Weg. Tapfer wollte ich kämpfen doch der Feigling lief davon!!!!! Ich ihm natürlich nach! Ich schoss während der Verfolgungsjagt auf ihn doch er war geschickt und entkam meinen Schüssen. Doch als er stolperte traf ich ihn in die Schulter. Seltsam war, das er in ein schwarzes tiefes Loch fiel. Eine Weile stand ich vor diesem seltsamen Loch welches einfach so in die Tiefe führte. „Du Idiot!! Du entkommst mir nicht!!!“ rief ich und sprang nach. War es dumm von mir ?? Oder eher leichtsinnig?? Warum folgte ich ihm??? Es war wohl eher mein Stolz der mich dies tun lies. Ich konnte nicht damit Leben den bösen Gauner nicht erlegt zu haben. Und wenn ich jetzt sterbe ??? Bis jetzt falle ich nur...ich hoffe nicht das ich irgendwo hart aufkomme........ . Während ich fiel überschlug ich mich und mir wurde schwindelig. Ich merkte deshalb gar wie ich an diesen seltsamen Ort gelandet war.......

Vllt von da an start im rpg ?


Avatar: *Aus welchem Anime/Manga ist euer Avatar*
Yoshino aus date a live

Multicharakter *Bitte schreibt hier ob es euer erster/zweiter/... Chara ist*

Erst Chara
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Len de Bourbon
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 03.04.14

BeitragThema: Re: Ke´ri   Mi Apr 16, 2014 7:59 pm

ANGENOMMEN

Blödes Handy T^T
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moro

avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 27.02.14
Ort : Ich lebte in einem Wald bis sich mein leben änderte...

BeitragThema: Re: Ke´ri   Mi Apr 16, 2014 8:14 pm

Angenommen!!

hier ist das ersehnte ^.^ich habs mir nochmal durchgelesen und Nyau gut so

_________________♣

Ich suche nach einem Ort
an dem ich nicht nur ...
Der Böse Wolf bin...
An dem ich so sein darf
Wie ich es will

Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ke´ri   

Nach oben Nach unten
 
Ke´ri
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wonderful Wonder World :: Bewerbungen :: Angenommene Charaktere-
Gehe zu: